Mein Bücherblog

Hier finden Sie die Rezensionen in der Reihenfolge.

Zu den Rezensionen nach Autorennamen bitte hier klicken.


 

Nadine Gordimer wurde am 20. November 1923 in Springs, Transvaal (heute Gauteng), Südafrika, geboren. Ihre Eltern waren jüdische Immigranten: der Vater stammte aus Litauen, die Mutter war Engländerin. Nadine begann mit neun Jahren zu schreiben, sie war fünfzehn, als ihre erste Kurzgeschichte veröffentlich wurde.

Nelly Sachs 1966. Sie teilte sich den Literaturnobelpreis mit dem hebräischen Dichter Samuel Joseph Agnon. Wie man sieht, machte es beiden nichts aus, nur einen halben Preis zu bekommen. Agnon ist der erste und bisher einzige männliche Literatur-Nobelpreisträger aus Israel und somit natürlich auch etwas Besonderes.